Jetzt buchen
+43 (1) 512 06 41
Jetzt buchen

Reservierung

Jetzt buchen

Hotel Mailberger Hof

Der Mailberger Hof ist ein Familienbetrieb und liegt mitten im historischen Herzen von Wien - in einer Seitengasse der Kärntnerstraße, 5 Gehminuten von der Wiener Staatsoper und dem Stephansdom entfernt. Durch die private und familiäre Atmosphäre und besonders aufmerksame Betreuung ist der Mailberger Hof zum 'Zuhause' für Künstler, Geschäftsleute und Urlaubsreisende geworden.
In den 46 komfortabel möblierten Zimmern und Suiten - ausschließlich Nichtraucher-Zimmer - des Hotel Mailbergerhof im 1. Bezirk von Wien können Sie Ihren Urlaub entspannt genießen. Hier stehen Ihnen traditionelle Zimmer der Kategorie Klassik und Superior sowie geschmackvoll eingerichtete Apartments und Junior Suiten zur Verfügung.

Sollte trotz Rauchverbot in den Zimmern geraucht werden, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen eine zusätzliche Nacht in Rechnung zu stellen, da das Zimmer mindestens einen Tag nicht mehr verkauft werden kann.

Ein wertvolles Stück "Alt-Wien"

Die Entstehungsgeschichte des Mailberger Hofes reicht bis in das 14. Jahrhundert zurück.
Ursprünglich bestand das Haus aus zwei gotischen Giebelhäusern, die im 17. Jahrhundert in ein kleines Barock-Palais (mit Pferdeställen, Wagenremisen und hauseigener Kapelle) umgebaut wurden. Es gelang, dieses alte Palais zu revitalisieren und unter Beibehaltung des barocken Baustils in ein first-class Hotel umzugestalten, das 1976 eröffnet wurde. Da sich das Haus seit dem 15. Jahrhundert im Besitz des Malteser Ritterordens befindet, wurde das Hotel nach dem ältesten österreichischen Sitz der Malteser in Mailberg (nördl. NÖ) "Mailberger Hof" benannt. Der Mailberger Hof steht als typisches Beispiel Wiener Baugeschichte heute unter Denkmalschutz.

{{data.aggregate.hotel_average_score}} {{translations["review_score"]}}{{translations["out_of_ten"]}}
/ , {{data.review.guest_countrycode}}
{{data.review.completed_yyyy_mm_dd_hh_mm_ss | amDateFormat:'MMMM DD, YYYY'}}
Schliessen